Alle Artikel in: Allgemein

Die KUVA sucht neue Mitarbeiter*innen

Wir laden dich/Sie ein, ein Teil des KUVA-Teams zu werden! Aktuell sind zwei Stellen ausgeschrieben: Mitarbeiter*in Eventmanagement, Vermietung und Produktion | 25 Std.  KUVA_AUSSCHREIBUNG 25h_Eventmanagement und Produktion Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Galerieassistenz | 25 Std. KUVA_AUSSCHREIBUNG 25h_Öffentlichkeitsarbeit und Galerieassistenz Wir freuen uns über Bewerbungen bis 27.09.2020 an jasmin@kuva.at

Das war… ENKEL FÜR ANFÄNGER | SOMMERNACHTSKINO

Liebe Menschen und Besucher*innen des Sommernachtskinos! Da unser Fotograf so fantastische Eindrücke festgehalten und viele von Ihnen in der Kulisse des Turm 9 Garten festgehalten hat, haben wir beschlossen Euch kein einziges vorzuenthalten. Bitte klicken Sie sich durch, schwelgen Sie in Erinnerung und genießen Sie Ihren Anblick. Bitte beachten Sie: Die Fotos dürfen für den privaten Gebrauch genutzt werden, schwebt jemandem von Ihnen eine gewerbliche Nutzung vor, so wenden Sie sich bitte an unseren Fotografen Lukas Riegel.

Das war… DAS PERFEKTE GEHEIMNIS | SOMMERNACHTSKINO

Liebe Menschen und Besucher*innen des Sommernachtskinos! Da unser Fotograf so fantastische Eindrücke festgehalten und viele von Ihnen in der Kulisse des Turm 9 Garten festgehalten hat, haben wir beschlossen Euch kein einziges vorzuenthalten. Bitte klicken Sie sich durch, schwelgen Sie in Erinnerung und genießen Sie Ihren Anblick. Bitte beachten Sie: Die Fotos dürfen für den privaten Gebrauch genutzt werden, schwebt jemandem von Ihnen eine gewerbliche Nutzung vor, so wenden Sie sich bitte an unseren Fotografen Lukas Riegel.

Das war… BOHEMIAN RHAPSYODY | SOMMERNACHTSKINO

Liebe Menschen und Besucher*innen des Sommernachtskinos! Da unser Fotograf so fantastische Eindrücke festgehalten und viele von Ihnen in der Kulisse des Turm 9 Garten festgehalten hat, haben wir beschlossen Euch kein einziges vorzuenthalten. Bitte klicken Sie sich durch, schwelgen Sie in Erinnerung und genießen Sie Ihren Anblick. Bitte beachten Sie: Die Fotos dürfen für den privaten Gebrauch genutzt werden, schwebt jemandem von Ihnen eine gewerbliche Nutzung vor, so wenden Sie sich bitte an unseren Fotografen Lukas Riegel.  

Perfektes Wetter fürs Sommernachstkino im Turm 9 – Garten

Der Turm 9 – Garten wird von 06.–08.08.2020 zum stimmungsvollen Ambiente für das diesjährige SOMMERNACHTSKINO der KUVA! Einlass 19.30 Uhr Filmbeginn 21.00 Uhr An der Abendkassa sind für alle drei Abende noch Karten verfügbar. Das Kinoticket ermöglicht auch den Besuch der Dauerausstellung im Turm 9 – Stadtmuseum in der Zeit zwischen 19.30 und 21.00 Uhr. www.kupfticket.at

VERNISSAGE | »INTRODUCING«

VERNISSAGE | »INTRODUCING« 11.09.2020 | 19 Uhr | 44ER GALERIE Helga Schager | Herbert Schager | Oona Valarie Serbest | Ufuk Serbest | Felix Schager Zur Ausstellung spricht: Rainer Zendron, Universitätsprofessor | Kunstuniversität Linz AUSSTELLUNG 12.09.—18.10.2020 Generationsübergreifende Arbeiten, die Sinn- und Systemfragen anregen, Machtstrukturen hinterfragen und für die Betrachtenden einen Diskussionsraum öffnen. Es werden unterschiedlichste Positionen gezeigt – variationsreich an bildnerischen Genren – verwoben, konträr, individualistisch, eigenständig mit Schwung und Spaß! Coronabedingt findet die Vernissage im Außenbereich statt! Öffnungszeiten Do–Sa 14–18 Uhr | So 10–16 Uhr An Feiertagen ist die Galerie geschlossen. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen! Credit: Helga und Herbert Schager

Das war die leonART 2020

Unter dem Titel »Stiller Beobachter« wurden von 3. bis 11.Juli 2020 bei der leonART – dem Leondinger Kunstfestival im öffentlichen Raum – Bäume in den Mittelpunkt gestellt. Mit diesem Video wollen die Kuratorinnen Sarah Schnauer und Jasmin Leonhartsberger einen Einblick in die vergangenen Tage geben und den leonART – Künstler*innen für die Zusammenarbeit danken.

leonART Performance online | IST–WAR–IST GEWESEN

INTERVENTION und PERFORMANCE | IST–WAR–IST GEWESEN CLAUDIA HEINZE – MARION STEINFELLNER leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  IST–WAR–IST GEWESEN ist ein Denkmal für den Augenblick – ein visuelles Einfrieren des aktuellen Verfallszustands. Bezug nehmend auf die Ausgrabungsgeschichte Leondings soll ein ca. 3 x 5 m großer Wurzelstock mittels Sumpfkalkanstrich zur Skulptur verwandelt werden. Wie ein in unsere Zeit geworfenes archäologisches Fundstück platziert, wird es auf dem Feld hinter dem Turm 9 zu finden sein. Die nächtliche Performance greift inhaltlich das Thema des Werdens und Vergehens auf und interpretiert die Metamorphose in bewegten Bildern.