Autor: Sarah

HOCH HINAUS – Ausstellung im Turm 9

HOCH HINAUS – Türme als Wegweiser durch die Zeit Ausstellung im TURM 9 – STADTMUSEUM LEONDING ERÖFFNUNG | 22.04.2022 | 19 UHR AUSSTELLUNG | 23.04.—31.07.2022 Kuratorinnen | Bibiana Weber, Anita Bacher Die Ausstellung widmet sich der Thematik des Turms in seiner Vielfalt als Monument, Symbol, Denkmal und Vision. Eine kulturgeschichtliche Annäherung.

44er Galerie Finissage – »IM FOKUS«

FOTOKLUB LEONDING – IM FOKUS 11.03.2022 | 19 UHR | Finissage | 44er Galerie Ausstellung: 15.01.-13.03.2022 Zur Ausstellung spricht: Kurt Steindl (Obmann Fotoklub Leonding) Künstler*innen: DAGMAR BEUTELMEYER | ERIKA DÖBERL | JOSEF FRIEDHUBER | EWALD KAHLBACHER | JENNIFER KLINGER | ANDREAS KREUTZER | HELMUT MING | ELKE PÖLDERL | KURT STEINDL | RENÉ VAN ECHELPOEL | ANNEMARIE WANSCH | ALEXANDRA WEBER

Illustration Katja Seifert

Voting 21.02. – 13.03.

Mitbestimmen welche Projekte für das Festival realisiert werden. Beim Auswahlverfahren von 21.02.—13.03.2022 sind das Publikum und die Leondinger Bevölkerung gefragt! Die Endauswahl passiert mittels Briefkästen an Leondinger Dreh- und Angelpunkten im öffentlichen Raum. Weiters kann für das Favorit*innenprojekt online hier abgestimmt werden. Im Anschluss werden die Künstler*innen über das Ergebnis und die mögliche Teilnahme informiert.

looking forward | sprichcode 2023

looking forward Der biennale Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie lädt Jugendliche ein, ihre Talente als Fotograf*innen und Autor*innen, öffentlich sichtbar zu machen. Nach der 20-jährigen Jubiläumsausgabe im Jahr 2021, blicken wir freudig in Richtung nächsten Durchgang 2023. Für jeden der beiden Bereiche, Sprache und Fotografie, steht ein spezielles Vermittlungsprogramm zur Verfügung. Mit Unterstützung wollen wir Gleichgesinnten die Möglichkeit bieten sich kreativ auszuprobieren und eine Plattform zu nutzen die ermutigt eigene Arbeiten zu zeigen.

Ausstellung »IM FOKUS«

FOTOKLUB LEONDING – IM FOKUS 11.03.2022 | 19 UHR | FINISSAGE AUSSTELLUNG: 15.01.—13.03.2022 | 44er Galerie Es lohnt sich genau hinzusehen! Denn die Makrofotografie lässt uns Details erblicken, die wir in dieser Präzision gar nicht wahrnehmen können. Bestechend durch ihre Schärfe, spannend in der Motivauswahl und faszinierend in der Bildbearbeitung fügen sich die Fotografien des Fotoclub Leonding zu einer sehenswerten Schau zusammen. 44er Galerie | Öffnungszeiten: Do 14—18 Uhr Fr 14—18 Uhr Sa 14—18 Uhr So 10—16 Uhr Feiertags geschlossen. Eintritt frei. Fotocredits: Lukas Riegel

Wir verkünden die Sieger*innen!

Am 02.07. um 16 Uhr ist es soweit! Die Sieger*innen der Jubiläumsausgabe von sprichcode werden via Videobotschaft verkündet und gefeiert. Die Entscheidung der Jurys wird endlich öffentlich gemacht  und wir vergeben in jeder Sparte und Alterskategorie einen Hauptpreis von 1000 Euro! Sowohl Bewerbsgründer Leo Kislinger, die Leondinger Bürgermeisterin Dr.in Sabine Naderer-Jelinek als auch der Landesdirektor des Hauptkooperationspartners Wiener Städtische Versicherung Mag. Günther Erhartmaier melden sich zu Wort. Die Expert*innen aus der Theaterwelt Nadine Breitfuß, Ben Pacal und Gerard Es überraschen mit einer Lesung der Gewinner*innentexte. Die Siegerfotografien enthüllen wir vor der Kamera. In gewohnter Feierlichkeit führt Moderatorin Dominika Meindl durch die Videobotschaften. Zu sehen via Livestream am 02.07.2021 um 16 Uhr | www.kuva.at   Bildcredit: Stefan Weiß, Chris Perkles, Sigrid Riepl

Das war die leonART 2020

Unter dem Titel »Stiller Beobachter« wurden von 3. bis 11.Juli 2020 bei der leonART – dem Leondinger Kunstfestival im öffentlichen Raum – Bäume in den Mittelpunkt gestellt. Mit diesem Video wollen die Kuratorinnen Sarah Schnauer und Jasmin Leonhartsberger einen Einblick in die vergangenen Tage geben und den leonART – Künstler*innen für die Zusammenarbeit danken.

Öffentliche Projektauswahl | leonART 2020

AUSWAHL Beim Auswahlverfahren von 17.02. bis 15.03.2020 ist jede*r gefragt! Nach Prüfung auf Umsetzbarkeit und Einreichkriterien durch die Projektleitung passiert die Endauswahl mit Briefkästen an Leondinger Dreh- und Angelpunkten im öffentlichen Raum. Für das Favorit*innenprojekt kann außerdem mit einem E-Mail an vote@kuva.at abgestimmt werden. Pro E-Mail Adresse ist nur ein Voting gültig. Eine gesamte Projektübersicht wird bald hier zu finden sein.

Das war die leonart 2017!

An zwei Wochenenden im August bereicherten 11 Künstler*innenkollektive mit vielfältigen Projekten den öffentlichen Raum in Leonding und machten Haltestellen zu Kulturschauplätzen. Passanten wurden zum bewussten Verweilen eingeladen, gesellschaftspolitsche Diskussionen wurden entfacht,  Boxen im Outback erzählten Geschichten und ein rollendes Lichtspielhaus überraschte mit spontanen Pop-up-Kinoerlebnissen.  Wir bedanken uns bei den Besucher*innen für die Partizipation und für das großartige Engagement bei allen Beteiligten. Wir freuen uns auf das nächste Mal! | Das leonartTeam © Jürgen Grünwald & Sarah Schnauer

leonart 2017 | Vernissage

Ready for leonart! Das leonart-Team arbeitet auf Hochtouren und befindet sich schon im Safarifieber. Wir freuen uns, mit einem kunterbunten Programm zur Vernissage am Samstag, den 19.08. mit Bussafari einladen zu können. Die leonart-Künstler*innen werden den Safaribus zum Auftakt des Festivals mit Lesungen, Performances und kreativen Aktionen an ihren Haltestellen empfangen. Anschließend wird die leonart 2017 mit einem sommerlichen DJ-Brunch am Lokalbahnhof beim Festivalcontainer feierlich eröffnet.