Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jugend

Opening | Ausstellung HighPHOTOLights

HighPHOTOLights | Best – of Werkschau Fotografie | sprichcode 2018 Opening 22.6. | 20 Uhr | mit Livemusik von Julian Kleiss Ausstellungsdauer: 22.6.-6.7.2018 sprichcode ist der Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie und steht allen Jugendlichen zwischen 12 und 25 offen, die Fotos hochladen oder Texte einreichen.… Der Bewerb wird von der Leondinger Veranstaltungs- und Kulturservice GmbH, kurz KUVA, mit größter Freude organisiert und durch den langjährigen Hauptsponsor, die Wienerstädtische Versicherung AG unterstützt. Die Gewinner*innen aus den Kategorien Fotografie und Sprache werden am 22.6. gefeiert und gekürt. Nachdem die Gewinnertexte individuell von Künstler*innen aus verschiedenen Sparten interpretiert wurden, wird im Anschluss die Best of – Werkschau in der 44er Galerie feierlich eröffnet. EINSACKEN Freitag, 6.7. | 14-18 Uhr Die Künstler*innen kommen vorbei und pflücken sich ihr eigenes Bild direkt von der Galeriewand. Videostill: Remo Rauscher  

Museum4Kids 21. 4. 2018 | 14 – 17 Uhr

Cyanotypie – das blaue Wunder Mit Licht zeichnen – das ist Fotografie. Im Turm 9 kannst du einmal selbst Fotograf*in sein und die Welt mit Hilfe von Sonnenlicht auf Papier festhalten. Wir erproben gemeinsam ein fotografisches Edeldruckverfahren – die Cyanotypie. Da gibt es viel zu entdecken und zu staunen, denn wir werden gleich mehrere „blaue Wunder“ erleben. Workshopleitung: Nora Wimmer Um Anmeldung bis zum 20. April wird gebeten: saghallo@kuva.at Begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Mitzubringen: Arbeitskleidung, wir arbeiten mit frischer Farbe! Mindestens 1 (alter, nicht mehr benötigter) Bilderrahmen mit Glasplatte A4 Kostenbeitrag: € 5,-  

sprichcode | Lesung & Preisverleihung Sprache

Am Freitag, den 11. November 2016, findet unter dem Motto „sprichcode im Zaubertal“ die Lesung der im Rahmen von sprichcode ausgezeichneten Texte in Kooperation mit dem Zaubertaler Kulturverein statt. An diesem Abend werden außerdem die Preise in der Kategorie Sprache verliehen.   Einlass: 19:00, Beginn 19:30 Programm: Auftakt durch die ZAK-YOU Kids Lesung der preisgekrönten Texte durch die Landestheaterschauspielerin Gunda Schanderer Musik von Julian Kleiss (Gitarre) Preisverleihung durch Bürgermeister Walter Brunner Abschluss mit Gedichten von Leo Schöllhuber   Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt’s hier das Video zum Nachsehen – viel Spaß! 🙂  

sprichcode | Öffentliche Jurysitzungen

Gustav Ernst, Karin Fleischanderl, Anna Weidenholzer, Simon Lehner, Gabriele Rothemann und Margret Weber-Unger diskutieren die online Vorauswahl der zu sprichcode eingereichten Texte und Fotos in zwei öffentlichen Jurysitzungen um die Prei*strägerinnen festzulegen. Sprache: 10.00 – 13.00 Fotografie 14.00 – 17.00 Alle die, wissen möchten, wie die Jurymitglieder ihre Entscheidungen fällen, sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf euch!

sprichcode ist ein Jugendpreis

sprichcode … ist der biennale Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie lädt alle Jugendlichen zwischen 14 und 25 ein, ihre Talente als Fotograf*innen und Autor*innen, zu zeigen. Der Bewerb wird von der Leondinger Veranstaltungsund Kulturservice GmbH, kurz KUVA, organisiert und unterstützt durch den langjährigen Hauptkooperationspartner, die Wiener Städtische Versicherung AG. Einreichzeitraum von 22.02. bis 02.05.2021 via sprichcode@kuva.at. Nähere Infos zu den Teilnahmebedingungen findest du hier. »Hinterm Tellerrand« Du schaust neugierig über den Rand – was entdeckst du? Utopia und endlose Freiheit wenn die Safety Zone hinter dir liegt? Neues, Ungewohntes, Kreatives oder bloß die Location der Brösel vom Frühstück? Du bist selten sprachlos, denn Worte sind dein bester Ausdruck? Du zeigst gerne die Welt aus deiner besonderen Perspektive? Du bist zwischen 14 und 25 Jahren? Zeig dein Talent … und schicke deine Lieblingsarbeiten zum Thema »Hinterm Tellerrand« Einreichung bis 02.05.2021 an sprichcode@kuva.at Gib in deiner Mail folgende Infos an: Name | Alter | Anschrift | Telefonnummer | Titel der Arbeit maximal 5 Seiten Text und / oder 5 Fotos Die Gewinner*innen bekommen zur Förderung ihres künstlerischen …