Allgemein

Projektleiter*in gesucht

AUSSCHREIBUNG | 30 Stunden

Projektleiter*in (Karenzvertretung)
für die Leondinger Veranstaltungs- und Kulturservice GmbH (KUVA) gesucht

Die Leondinger Veranstaltungs- und Kulturservice GmbH, kurz KUVA, betreibt die 44er Galerie und das Stadtmuseum im Turm 9, organisiert die leonART, ein biennales Kunstfestival im öffentlichen Raum sowie sprichcode, den Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie und setzt im Veranstaltungszentrum Doppl:Punkt und im Turmgarten Akzente. Außerdem bietet die KUVA ein umfassendes Kunst- und Kulturvermittlungsangebot in den Häusern und Spielstätten an. Die KUVA ist in Zusammenarbeit mit der Stadt Leonding der kulturelle Nahversorger für die Leondinger Bevölkerung und darüber hinaus.

Wir suchen eine*n ambitionierte*n Mitarbeiter*in für die Projektleitung des Jugendpreises für Sprache und Fotografie »sprichcode« (Karenzvertretung)

Folgende Felder gehören zum Aufgabenbereich:

  • Leitung und Umsetzung des Jugendwettbewerbs für Sprache und Fotografie »sprichcode« (Herbst 2022 bis Sommer 2023)
  • Kulturmanagement
  • Konzeption, Organisation, Kuration und Produktion des Jugendwettbewerbs
  • Projektbezogene Teamarbeit mit der KUVA-Kulturvermittlung
  • Kontrollinstanz des Projektbudgets
  • Nachbereitung und Endabrechnung nach dem Wettbewerb
  • Enge Zusammenarbeit mit Grafiker*innen zur Erstellung und Konzeption von Drucksorten und öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen
  • Mitarbeit im KUVA-Team bei diversen Ausstellungen, Veranstaltungen, etc.
  • Erste Konzeption und Planung des Kunstfestivals im öffentlichen Raum »leonART« (Ab Sommer 2023)

Anforderungsprofil:

  • einschlägige Erfahrung und/oder Ausbildung im Bereich Kulturmanagement
  • Organisationstalent mit effizienter und strukturierter Arbeitsweise
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kreative und innovative Arbeitsweise
  • Kenntnisse und Vernetzung in der regionalen Kultur- und Bildungsszene
  • Erfahrungen in selbstständiger Organisation von Festivals, Ausstellungen, Projekten oä.
  • Gespür und Feingefühl für kreative Arbeit mit Jugendlichen
  • Stressresistenz

Stundenausmaß: 30 Stunden. Dienstort Leonding. Brutto-Einstiegsgehalt 2.100 €, bei anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher. Dienstantritt: 03.10.2022, voraussichtlich bis Dezember 2023 befristet (Karenzvertretung)

Bewerbungsschreiben inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf sind bis 31.08.2022 an Jasmin Leonhartsberger unter jasmin@kuva.at zu übermitteln. Die Hearings finden am 06.09. im Turm 9 (Daffingerstraße 55, 4060 Leonding) statt.

 

Credit: KUVA

Kategorie: Allgemein

von

Die KUVA Leondinger Veranstaltungs-, und Kulturservice GmbH betreibt die 44er Galerie und das Stadtmuseum im Turm 9, organisiert die leonart, ein biennales Kunstfestival im öffentlichen Raum sowie sprichcode, den Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie und setzt im Veranstaltungszentrum Doppl:Punkt neue Akzente. Kultur soll Spaß machen, begeistern und verbinden!