Autor: Michaela

leonART Konzert online | LUCIA LEENA

WOOD-STOCK by DIE.FISCH.DIE Konzert: LUCIA LEENA leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  Mit der Konzertreihe »Wood-Stock« holt die.fisch.die das Beste vor den Vorhang. Musik und Natur – die Schönheit zweier Welten werden miteinander verbunden. Musiker*innen werden unter Leondinger Baumkronen Musik aufzeichnen. Sodass alle, jederzeit, ihre Akkus aufladen können, wenn sie mit den Musikstücken ihren privaten Sonnenuntergang genießen. Freuen Sie sich auf ein Konzert, welches Sie in ihrer Hosentasche überallhin begleitet.

Erste Einblicke der leonART 2020

Bei strahlendem Sonnenschein zeigten sich am Eröffnungstag der leonART die vielen Bäume, die bei diesem Festival als Spielorte fungieren und damit auch stille Beobachter aktueller, junger Kunstpositionen sind. leonART – KUNSTFESTIVAL im öffentlichen Raum Bis 11.07.2020 ist das Kunstfestival in Leonding noch zu besuchen!

leonART Performance online | CUT A FLOWER

PERFORMANCE | CUT A FLOWER MICHAEL WÜRMER & VERENA HERTERICH leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  In dieser Performance werden die Funktionen des Körpers in seiner Umgebung untersucht. Es werden uns diese meist erst dann bewusst, wenn die Funktionalität zur Dysfunk- tionalität wird. Natur wird als Umgebung der humanen Welt verstanden. Das schließt artifizielle und unberührte Orte mit ein. Wenn ein Körper in diese Natur tritt entsteht eine Wechselbeziehung – der Körper gestaltet seine Umwelt, diese löst aber andererseits auch etwas in ihm aus. Die Umwelt schreibt sich in den Körper ein und manifestiert sich in ihm.

leonART Konzert online | PFEIL TRIFFT FAUSTMANN

WOOD-STOCK by DIE.FISCH.DIE Konzert: PFEIL TRIFFT FAUSTMANN leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  Mit der Konzertreihe »Wood-Stock« holt die.fisch.die das Beste vor den Vorhang. Musik und Natur – die Schönheit zweier Welten werden miteinander verbunden. Musiker*innen werden unter Leondinger Baumkronen Musik aufzeichnen. Sodass alle, jederzeit, ihre Akkus aufladen können, wenn sie mit den Musikstücken ihren privaten Sonnenuntergang genießen. Freuen Sie sich auf ein Konzert, welches Sie in ihrer Hosentasche überallhin begleitet.

Ein GUIDE durch die leonART

Quasi druckfrisch präsentieren wir das Programmheft zur diesjährigen leonART! In der Festivalzentrale liegt der leonGUIDE für Euch bereit. Ansichtsexemplare gibt es auch bei den einzelnen Projekten. Und gleich hier könnt Ihr Euch schon jetzt über das Programm informieren.

Green leonART

leonART »Stiller Beobachter« KUNSTFESTIVAL IM ÖFFENTLICHEN RAUM 03.–11.07.2020 | LEONDING LeonART ist ein Kunstfestival im öffentlichen Raum, das verschiedenste Orte in Leonding mit zeitgenössischer Kunst bespielt. 2020 werden Bäume ins Zentrum gerückt, die zeigen, wie sie als Zeitzeugen vergangener und Boten zukünftiger Tage fungieren und unsere Welt bereichern. Unser Programm wird mit größter Sorgfalt an die geforderten Sicherheitsbeschränkungen angepasst und mit Achtsamkeit der Natur gegenüber realisiert.

leonART »Stiller Beobachter« findet statt!

KUNSTFESTIVAL IM ÖFFENTLICHEN RAUM 03.–11.07.2020 | LEONDING Es begann mit der Ausschreibung der beiden Kuratorinnen Jasmin Leonhartsberger und Sarah Schnauer. Danach folgten über 30 Projekteinreichungen unterschiedlichster Künstler*innen. Diese wurden gesichtet, auf die Einreichkriterien hin geprüft und für die öffentliche Jury aufbereitet. Die Endauswahl erfolgte mit Hilfe von Briefkästen an Leondinger Dreh- und Angelpunkten im öffentlichen Raum und der Stimmabgabe per Mail. So wurden mit über 1700 Votingstimmen 14 Projekte ermittelt, die im Zuge des Kunstfestivals in drei Arealen in Leonding gezeigt werden. PROJEKTÜBERSICHT Öffentlicher Raum Circus Lumineszenz | Lumi Seeds Fata Morgana | Dancing in the wind Claudia Heinze | Marion Steinfellner | Ist – War – Ist gewesen Roland Maurmair | Auf Augenhöhe Florian Nörl & Samir Ibrahim | Blick des Baumes 44er Galerie: Heinz Lehninger | Hubert Ebenberger | Hoa Luo und Stefanie Post | Dagmar Dachauer Verena Brunnbauer & Petra Wieser | SargBARgespräche & JoURNey Katharina Rosenbichler | Schattenwurf Gridchen Pliessnig | Wenn Bäume sprechen könnten Onlineprojekte die.fisch.die | Wood-Stock Michael Würmer & Verena Herterich | Cut a flower FESTIVALAREALE TURM 9 AREAL …

leonART Areale und Aktuelles

KUNSTFESTIVAL IM ÖFFENTLICHEN RAUM »Stiller Beobachter« 03.–11.07.2020 | LEONDING Es begann mit der Ausschreibung der beiden Kuratorinnen Jasmin Leonhartsberger und Sarah Schnauer. Danach folgten über 30 Projekteinreichungen unterschiedlichster Künstler*innen. Diese wurden gesichtet, auf die Einreichkriterien hin geprüft und für die öffentliche Jury aufbereitet. Die Endauswahl erfolgte mit Hilfe von Briefkästen an Leondinger Dreh- und Angelpunkten im öffentlichen Raum und der Stimmabgabe per Mail. So wurden mit über 1700 Votingstimmen 14 Projekte ermittelt, die im Zuge des Kunstfestivals in drei Arealen in Leonding gezeigt werden

HEINZ MARECEK | DAS IST EIN THEATER

Begegnungen auf und hinter der Bühne | Kabarett 10.10.2020 | 20 Uhr | DOPPL:PUNKT Ein Abend rund um das Theater. Geschichten und Anekdoten von Schauspieler*innen, Regisseur*innen, Direktor*innen, Autor*innen und Bühnenbildner*innen. Von kleinen Missgeschicken und großen Katastrophen. Auf der Bühne, hinter der Bühne, im Souffleurkasten, in den Garderoben. Von Kortner bis Weigel, von Torberg bis Haeussermann, von Qualtinger bis Karajan, von Girardi bis Knuth, von Wien bis Hollywood. Der Publikumsliebling hat mit vielen „Granden“ des heimischen Theaters gearbeitet. Und gerade diese Anekdoten zählen zu den besten und lustigsten. Rühmann, Albers, Aslan, Nentwich, Degischer, Frey, Liewehr, Meinrad, Ustinov und Schenk -, um nur einige der großen und unvergesslichen Namen zu nennen, die in den Geschichten vorkommen, die Heinz Marecek erzählt, spielt und parodiert. Lachen ohne Ende ist garantiert! RESTKARTEN SIND NOCH ONLINE ERHÄLTLICH! Tickets Da wir den ursprünglichen Termin verschieben mussten, möchten wir Sie informieren, dass die Gültigkeit Ihrer Tickets aufrecht bleibt.Möchten Sie Ihre Tickets stornieren, so ist dies jeder Zeit per Rücküberweisung möglich. Bitte schicken Sie uns einfach eine kurze Email mit Ihrem Namen und der …