Alle Artikel mit dem Schlagwort: Leonding

Tag und Nacht – Von Schnecken, Himmelskörpern und leuchtenden Bildern

Am 28.9. wurde die Gruppenausstellung Tag und Nacht in der 44er Galerie eröffnet. Geschäftsführerin Nicole Honeck begrüßte die zahlreichen Besucher*innen, die Galerieleiterin Jasmin Leonhartsberger führte ins Thema ein und betonte die Vielseitigkeit der künstlerischen Arbeiten. Mit Sylvia Berndorfer | Jakob Daringer | Andrea Rose Edler | Redi Made & Flavia Barandun | Walter Gschwandtner | Michaela Haider | Armin Haller | Julia Maurer | Gabriela Mayrhofer | Vilyana Milanova | Nicole Montaperti | Lilo Nein | Su-si Nöstlinger | Michaela Pfriemer | Marietta Prammer | Paul Spendier | Jesper Visser | Lucas Zimmermann Die Ausstellung ist noch bis 18.11. zu sehen. Einen Einblick in die Vernissage gibt Ihnen die folgende Fotogalerie.   Am 20. und 21.10. (Tage des offenen Ateliers) sind einige der Künstler*innen anwesend: Sa, 20.10. | 14-18 Uhr | Armin Haller, Gabriela Mayrhofer, Vilyana Milanova So, 21.10. | 10-16 Uhr | Sylvia Berndorfer, Armin Haller, Vilyana Milanova, Su-si Nöstlinger

Museum4Kids am 20.10. | Das Spiel mit Licht und Schatten

Wo Licht ist, ist auch Schatten – und diese wollen wir zum Leben erwecken! In unserem Workshop erfährst du alles über die Kunst des Schattenspiels und kannst eigene Figuren und Szenen entwickeln. Die so entstandenen Geschichten werden auf Video festgehalten und dir hinterher zur Verfügung gestellt. Alter: 7-12 Begrenzte Teilnehmer*innenzahl Workshopleitung: Mag. Nora Wimmer Kostenbeitrag: 5 Euro um schriftliche Anmeldung bis 18.10. wird gebeten: saghallo@kuva.at

Vernissage | Gruppenausstellung Tag und Nacht

28.09. | 19 Uhr | 44er Galerie Vernissage | Gruppenausstellung Tag und Nacht Ausstellungsdauer: 29.09.-18.11. Das Ergebnis einer öffentlichen Ausschreibung ist eine Gruppenausstellung mit 20 Künstler*innen. Werke unterschiedlicher Gattungen und Materialität thematisieren Tag und Nacht als gegensätzliche aber zyklisch immer wiederkehrende Grundkategorien des menschlichen Daseins. Mehr Infos hier

Lange Nacht der Museen am 6.10. im Turm 9 | Stadtmuseum Leonding

Am 6. Oktober findet in ganz Österreich die Lange Nacht der Museen statt. Auch das Stadtmuseum Leonding im Turm 9 ist mit dabei!   Zu sehen ist die Dauerausstellung, die unter anderem archäologische Funde, Gegenstände der Volkskultur und die Geschichte der „Maximilianischen Festungslinie“, zu der der Turm 9 zählt, zeigt. Darüber hinaus läuft im Erdgeschoss des Museums die neu eröffnete Sonderausstellung „licht.blicke – Geschichte und Geschichten zum künstlichen Licht“. Mit einigen speziellen Programmpunkten möchten wir herzlich zum Besuch des Stadtmuseums am 6. Oktober einladen: 18:00 – 21:00 Uhr | OFFENER KINDER-KUNST-WORKSHOP mit Mag.a Nora Wimmer 19:30 Uhr | spielerische TASCHENLAMPENFÜHRUNG für Kinder 22:00 Uhr | TASCHENLAMPENFÜHRUNG durch die Sonderausstellung licht.blicke und die alten Turmgemäuer gewährt neue Einblicke 23:00 Uhr | KINO im Liegestuhl mit Popcorn   Was Sie noch wissen sollten: Öffnungszeit bei der Langen Nacht der Museen am 6.10.2018: 18:00-01:00 Uhr Beachten Sie bitte, dass das Museum samstags bereits von 14:00-18:00 geöffnet ist. Tickets zur Langen Nacht der Museen können Sie neben anderen Verkaufsstellen auch im Stadtmuseum erwerben (von 14:00-01:00), der gratis Shuttle „Linie 2“ hält am Museum im …

Vernissage licht.blicke

Die Sonderausstellung licht.blicke wurde vergangenen Samstag im Turm 9 eröffnet. Einleitend sprachen Nicole Honeck (Geschäftsführerin der KUVA) und Bibiana Weber (Kuratorin der Ausstellung). Die Kuratorin führte durch die Geschichte des künstlichen Lichtes, vom Feuermachen bis zur elektrischen Glühbirne und hob besondere Erkenntnisse hervor. Musikalisch wurde die Eröffnung von Günther Gessert am Theremin begleitet. Die Sonderausstellung ist bis 31.3.2019 beleuchtet und kann im Turm 9 neben der Dauerausstellung besichtigt werden. Das Stadtmuseum Leonding  ist donnerstags bis samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Fotos von Lukas Riegel

Eröffnung | Sonderausstellung licht.blicke

Eröffnung  | 15.09. | 19 Uhr Turm 9 – Stadtmuseum Leonding Ausstellungsdauer: 16.09.2018 – 31.03.2019   licht.blicke – Geschichte und Geschichten zum künstlichen Licht Die Sonderausstellung zeigt in einzelnen Stationen die wichtigsten Errungenschaften vom Feuermachen bis zu Edisons Glühlampe. Dass die „zündenden“ Ergebnisse von Forschern und Entdeckern nicht immer auf Anklang stießen, sondern auch Misstöne erzeugten, wird in der Schau ebenso thematisiert, wie die Frage nach Handhabung und Effizienz von Leuchtkörpern in den verschiedenen Zeitepochen. Für Junge und Junggebliebene richtet sich der Blick speziell auf Märchen und Spiele zum Thema. Mehr Infos hier

licht.blicke | Sonderausstellung im Turm 9

Eröffnung  | 15.09. | 19 Uhr Turm 9 – Stadtmuseum Leonding Ausstellungsdauer: 16.09.2018 – 31.03.2019   licht.blicke – Geschichte und Geschichten zum künstlichen Licht Die Sonderausstellung zeigt in einzelnen Stationen die wichtigsten Errungenschaften vom Feuermachen bis zu Edisons Glühlampe. Dass die „zündenden“ Ergebnisse von Forschern und Entdeckern nicht immer auf Anklang stießen, sondern auch Misstöne erzeugten, wird in der Schau ebenso thematisiert, wie die Frage nach Handhabung und Effizienz von Leuchtkörpern in den verschiedenen Zeitepochen. Für Junge und Junggebliebene richtet sich der Blick speziell auf Märchen und Spiele zum Thema.  

Gruppenausstellung Tag und Nacht

Vernissage 28.09.2018 | 19 Uhr Künstler*innen sind anwesend. Ausstellungsdauer: 29.09.-18.11.2018 Das Ergebnis einer öffentlichen Ausschreibung ist eine Gruppenausstellung mit 20 nationalen und internationalen Künstler*innen. Werke unterschiedlicher Gattungen und Materialität thematisieren Tag und Nacht als gegensätzliche, aber zyklisch immer wiederkehrende Grundkategorien des menschlichen Daseins. Mit Sylvia Berndorfer | Jakob Daringer | Andrea Rose Edler | Redi Made & Flavia Barandun | Walter Gschwandtner | Michaela Haider | Armin Haller | Tanja Leitgeb | Julia Maurer | Gabriela Mayrhofer | Vilyana Milanova | Nicole Montaperti | Lilo Nein | Su-si Nöstlinger | Michaela Pfriemer | Marietta Prammer | Paul Spendier | Jesper Visser | Lucas Zimmermann Öffnungszeiten: Do-Sa 14-18 Uhr | So 10-16 Uhr 44er Galerie Stadtplatz 44 | 4060 Leonding      

XYLON Österreich – Die Jahresausstellung startet mit vollem Haus

  Die Österreichsektion von XYLON, einer Internationalen Vereinigung von Holzschneidern, zeigt zurzeit ihre aktuelle Jahresausstellung in der 44er Galerie. Eröffnet wurde die Schau am letzten Samstag, den 14.Juli um 11 Uhr. Nach einer Begrüßung durch Jasmin Leonhartsberger sprach Edith Risse, Kuratorin und Kunsthistorikerin zur Ausstellung. Sie schilderte die Geschichte seit der Gründung der Gruppe und erläuterte die Herangehensweise der künstlerischen Positionen zum Themenaspekt Licht und Schatten, der sich als Jahresthema der KUVA durch diverse Projekte zieht. Die Ausstellung dauert bis 10.8. und ist Donnerstags bis Samstags von 14 bis 18 Uhr und Sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.