Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kunstfestival

leonART Konzert online | LUCIA LEENA

WOOD-STOCK by DIE.FISCH.DIE Konzert: LUCIA LEENA leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  Mit der Konzertreihe »Wood-Stock« holt die.fisch.die das Beste vor den Vorhang. Musik und Natur – die Schönheit zweier Welten werden miteinander verbunden. Musiker*innen werden unter Leondinger Baumkronen Musik aufzeichnen. Sodass alle, jederzeit, ihre Akkus aufladen können, wenn sie mit den Musikstücken ihren privaten Sonnenuntergang genießen. Freuen Sie sich auf ein Konzert, welches Sie in ihrer Hosentasche überallhin begleitet. LUCIA LEENA Die Songs der in Wien lebenden Sängerin Lucia Leena entstehen aus einem feinen Sensorium für Klänge und dem Wunsch das Leben in Worte zu fassen. Sie handeln vom zögernden Moment, der jeder Waghalsigkeit vorausgeht, vom Stillstand als verlangsamtes Schaukeln oder der Schönheit etwas Neues zu beginnen. Es ist reduzierte Popmusik, mutig und berührend. Nach mehreren Veröffentlichungen als Head der Alternative-Pop-Band »Listen To Leena« wagt sich die Musikerin aus der Klangarchitektur des Kollektivs hervor, um ihr neues Soloprogramm zu präsentieren. Are you afraid of intimacy? Stimme, Akustikgitarre und vereinzelte Klänge analoger Synthesizer ergeben eine künstlerische Tiefe, der man sich nicht entziehen kann. Ganz sanft sprengt …

Erste Einblicke der leonART 2020

Bei strahlendem Sonnenschein zeigten sich am Eröffnungstag der leonART die vielen Bäume, die bei diesem Festival als Spielorte fungieren und damit auch stille Beobachter aktueller, junger Kunstpositionen sind. leonART – KUNSTFESTIVAL im öffentlichen Raum Bis 11.07.2020 ist das Kunstfestival in Leonding noch zu besuchen! leonGUIDE FESTIVALZENTRALE »03.–11.07. 2020 täglich 10:00–18:00 Uhr Daffingerstraße 55 4060 Leonding Telefon 0732 674746 44ER GALERIE »Fr 03.07.2020 13:00–17:00 Uhr »Sa 04.07. & So 05.07.2020 11:00–17:00 Uhr »Mo 06.07.–Fr 10.07.2020 13:00–17:00 Uhr »Sa 11.07.2020 11:00–17:00 Uhr ONLINE zu sehen: Fr, 03.07. | Konzert Pfeil trifft Faustmann Sa, 04.07. | Performance Michael Würmer So, 05.07. | Konzert Lucy Leena Mi, 08.07. | Konzert Roland von der Aist Do, 09.07. | Performance Fata Morgana Fr, 10.07. | Konzert Paul Schuberth Sa, 11.07. | Performance Claudia Heinze & Marion Steinfellner   Credits: Lukas Riegel  

leonART Performance online | CUT A FLOWER

PERFORMANCE | CUT A FLOWER MICHAEL WÜRMER & VERENA HERTERICH leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  In dieser Performance werden die Funktionen des Körpers in seiner Umgebung untersucht. Es werden uns diese meist erst dann bewusst, wenn die Funktionalität zur Dysfunk- tionalität wird. Natur wird als Umgebung der humanen Welt verstanden. Das schließt artifizielle und unberührte Orte mit ein. Wenn ein Körper in diese Natur tritt entsteht eine Wechselbeziehung – der Körper gestaltet seine Umwelt, diese löst aber andererseits auch etwas in ihm aus. Die Umwelt schreibt sich in den Körper ein und manifestiert sich in ihm.   Michael Würmer ist Fotograf, Schauspieler und Performer. Er absolvierte die Höhere Graphische Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt in Wien und studierte an der Universität Wien. Seit 2018 ist er an verschiedenen Theatern als Darsteller und Performer engagiert, u.a. am »Theater in der Josefstadt« und für das »brut/Wien« (Ingri Fiksdal). Verena Herterich ist Tänzerin und Performerin und erhielt ihre Ausbildung in Klassischem und Zeitgenössischem Tanz an der Musik und Kunst Privat Universität der Stadt Wien sowie der Amsterdam …

leonART Konzert online | PFEIL TRIFFT FAUSTMANN

WOOD-STOCK by DIE.FISCH.DIE Konzert: PFEIL TRIFFT FAUSTMANN leonART | Kunstfestival im öffentlichen Raum 03.–11.07.2020 | Leonding  Mit der Konzertreihe »Wood-Stock« holt die.fisch.die das Beste vor den Vorhang. Musik und Natur – die Schönheit zweier Welten werden miteinander verbunden. Musiker*innen werden unter Leondinger Baumkronen Musik aufzeichnen. Sodass alle, jederzeit, ihre Akkus aufladen können, wenn sie mit den Musikstücken ihren privaten Sonnenuntergang genießen. Freuen Sie sich auf ein Konzert, welches Sie in ihrer Hosentasche überallhin begleitet. PFEIL TRIFFT FAUSTMANN Robert Leon Faustmann schreibt deutschsprachige Lieder mit Ernsthaftigkeit und Schmäh. Seine Lieder sind unaufdringlich, nachdenklich, angenehm, zärtlich, groovig und anspruchsvoll. Victoria Pfeil improvisiert dazu am Saxophon und übernimmt immer wieder die gefühlvolle Interpretation der Melodie. Die beiden lernten sich vor einem Jahr beim Straßenmusik machen in Wien kennen. Victoria Pfeil – Sopransaxophon Robert Leon Faustmann – Gitarre, Gesang   Credits: Sarah Schnauer

Green leonART

leonART »Stiller Beobachter« KUNSTFESTIVAL IM ÖFFENTLICHEN RAUM 03.–11.07.2020 | LEONDING LeonART ist ein Kunstfestival im öffentlichen Raum, das verschiedenste Orte in Leonding mit zeitgenössischer Kunst bespielt. 2020 werden Bäume ins Zentrum gerückt, die zeigen, wie sie als Zeitzeugen vergangener und Boten zukünftiger Tage fungieren und unsere Welt bereichern. Unser Programm wird mit größter Sorgfalt an die geforderten Sicherheitsbeschränkungen angepasst und mit Achtsamkeit der Natur gegenüber realisiert. GREEN EVENT Unsere Baum*Spielorte werden mit besonderem Respekt behandelt und nicht beschädigt. Auch die tierischen Bewohner werden respektvoll behandelt und geschützt. Mit besonderem Augenmerk auf die Natur wird die leonART 2020 als Green Event umgesetzt. In Kooperation mit Klimabündnis OÖ und in Abstimmung mit den Künstler*innen wurde ein umwelt-  und ressourcenschonendes Festivalprogramm entwickelt. Die Festivalleitung bittet beim Besuch der leonART um ein rücksichtsvolles und respektvolles Miteinander mit der Natur. WEGE Wer gut zu Fuß ist, kann die Areale durch längere Spaziergänge erreichen. Beim Festivalzentrum im Turm 9 – Stadtmuseum gibt es auch die Möglichkeit sich kostenlos E-Scooter auszuborgen. Des weiteren verbinden öffentliche Verkehrsmittel die drei Festivalareale. NIKIN Das ist ein junges und aktives …

leonART findet statt! 03.–11.07.2020

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass die leonART von 3. bis 11. Juli 2020 in Leonding stattfinden wird. Unser Programm wird mit größter Sorgfalt an die geforderten Sicherheitsbeschränkungen angepasst. Wir nehmen die aktuelle Lage ernst und arbeiten gemeinsam mit den leonART-Künstler*innen an kreativen Umsetzungsmöglichkeiten unter Einhaltung aller Vorschriften. Detaillierte Infos zum Programm gibt es bis Ende Mai.

AB 22.05.2020 ÖFFNEN WIR WIEDER!

Die Vorfreude ist groß und die Vorbereitungen laufen großartig. Unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen für die Mitarbeiter*innen vor Ort, unsere lieben Besucher*innen, Gäste und Künstler*innen dürfen wir endlich wieder in die 44er Galerie und das Turm 9 – Stadtmuseum Leonding laden. Ab 22.05.2020 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten. Do–Sa 14–18 Uhr | So 10–16 Uhr An Feiertagen sind die Galerie und das Turm 9 – Stadtmuseum geschlossen. Gleich drei Ausstellungen sind zu sehen! Eine Vernissage oder andere Begleitveranstaltungen können laut Erlass und zum Schutz unserer Gesundheit weiterhin bis Ende Juni 2020 nicht stattfinden. DAUERAUSSTELLUNG | Turm 9 – Stadtmuseum  Seit 1999 wird auf gut 600 m2 Ausstellungsfläche in verschiedenen Erzählsträngen die Geschichte der Region gezeigt. Natur- und kulturhistorische Exponate wie urzeitliche Haifischzähne, steinzeitliche Grabfunde und Fundstücke jüngerer Epochen bilden Teile dieser umfassenden archäologischen Dokumentation. Sie zeichnen ein spannendes Bild vergangener Zeiten, das zur erstmaligen Nennung Leondings im Frühmittelalter und schließlich vom Dorf zur Stadt mit mehr als 30.000 Einwohner*innen führt. Highlight der Dauerausstellung ist die rund 6300 Jahre alte »Leondine«. Das Mädchen aus der Steinzeit zählt zu …

Öffentliche Projektauswahl | leonART 2020

AUSWAHL Beim Auswahlverfahren von 17.02. bis 15.03.2020 ist jede*r gefragt! Nach Prüfung auf Umsetzbarkeit und Einreichkriterien durch die Projektleitung passiert die Endauswahl mit Briefkästen an Leondinger Dreh- und Angelpunkten im öffentlichen Raum. Für das Favorit*innenprojekt kann außerdem mit einem E-Mail an vote@kuva.at abgestimmt werden. Pro E-Mail Adresse ist nur ein Voting gültig. Eine gesamte Projektübersicht wird bald hier zu finden sein.

leonart 2020

Liebe Kunst im öffentlichen Raum Liebhaber*innen. Ihr habt Recht! – eigentlich wäre 2019 wieder ein leonart Jahr. Zum Wohl des FDR und der leonart haben wir beschlossen 2019 zu pausieren und stattdessen unseren neuen Kulturstandort, den Turm 9, gebührend einzuweihen. Somit darf man sich in Oberösterreich künftig jedes Jahr über ein Kunstfestival im öffentlichen Raum freuen. Die Ausschreibung für die leonart 2020 startet Ende 2019. Hier findest du die aktuelle Ausschreibung Große Vorfreude! Wir halten Euch auf dem Laufenden.

leonart 2017 | Wir machen Haltestellen zu Kulturschauplätzen

Kunstfestival im öffentlichen Raum Feiern Sie mit uns den Festivalstart am 19.8.! 19.08 Vernissage | leonart-Bussafari und Sommerlicher DJ-Brunch 11:00 Abfahrt Linz Haltestelle Hauptplatz mit dem Leonartbus 11:15 Treffpunkt Leonding Stadtplatz – Kühle Drinks und Verhaltenstipps 11:30 Start Haltestellen-Bussafaritour 12:30 Sommerlicher DJ-Brunch im Atrium, Stadtplatz 1 Infos in der  Festivalzentrale (Bahnweg 9, Leonding) 19.08. | 20.08. und 26.08. | 27.08. von 11-20 Uhr oder auf der Website www.kuva.at/leonart