Allgemein, Turm 9 – Stadtmuseum Leonding, Veranstaltungen im Turm 9 · Stadtmuseum Leonding

Preisgekrönte Hunde-Comics im Turm 9

Gratulation an unsere Gewinner*innen des COMIC-ZEICHENWETTBEWERBS der laufenden Ausstellung »BESTE FREUNDE? EIN PARCOURS DURCH DIE HUND-MENSCH-BEZIEHUNG«!

  1. MICHAEL HEIDINGER aus Linz
  2. NADINE NEBEL aus Graz
  3. MONIKA KRAUTGARTNER aus Tumeltsham in OÖ

Die Kuratorin Bibiana Weber zeigt ab sofort die prämierten Comics in der Sonderausstellung und stellt zudem noch eine erlesene Auswahl der weiteren eingereichten Arbeiten aus.

Die Jury bestehend aus der Illustratorin Silke Müller, dem Dj und Kurator Christian Wellmann und der Kuratorin und freischaffenden Künstlerin Bibiana Weber, begründete ihre Entscheidung wie folgt:

1. Platz: „Wieder einmal gilt der Satz: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. So lebendig, liebevoll und verschmitzt erzählt, so freudig-dümmlich-stolz illustriert, rührt uns der Vierbeiner an und bringt uns zum Lachen. Das macht Spaß.“

2. Platz: „Widersprüche beleben Comics, so auch hier: Welcher Hund geht denn schon gern bei Hundewetter vor die Tür? Tja, manche mögen eben keinen Sonnenschein. Die Geschichte erzählt von der Eigenwilligkeit eines Hundes und zeugt von guter Beobachtungsgabe, wenn typische Hundebewegungen in natürlicher Art und ästhetisch ansprechender Form präsentiert werden.“

3. Platz: „Auf die harte Tour erfährt ein Vierbeiner, dass Wurst eben nicht „Wurscht“ ist. Die in drei Teilen erzählte, schwungvolle Geschichte löst sich zu einer Pointe mit Wortwitz auf und lässt gleichzeitig ein Gefühl von Beklommenheit und Erheiterung entstehen.“

Nach der feierlichen Preisverleihung erlaubten uns die beiden Hundeexpert*innen Miriam Aschauer und Andreas Krammer weitreichende Einblicke in ihre Beziehung zu Hunden und das Leben, das die beiden mit Ihnen führen. Sie erzählten von der gemeinsamen Zeit bei der renommierten Hundeflüsterin Maja Nowak, von ihrer Tätigkeit als Hundetrainer*innen und gaben dem zahlreichen Publikum die Gelegenheit ins Gespräch mit ihnen zu kommen.

Fotocredits: Lukas Riegel