Allgemein

ABGESAGT | Bernhard Schir | Du felix Austria!

Die geplante Lesung mit Bernhard Schir „Du felix Austria!“ am 14.12.2016 im Doppl:Punkt muss aus gesundheitlichen Gründen leider abgesagt werden.

Für eine schnelle Kartenpreis-Rückerstattung senden Sie bitte eine kurze Email an nicole[@]kuva.at mit Ihren Kontodaten, Ihrem Namen und der/dem Ticketnummer/-code (unterm Barcode) oder kommen Sie im Kartenbüro FR 10 – 16 Uhr im 44er Haus | Stadtplatz 44 | 4060 Leonding vorbei. Selbstverständlich ist auch die Abendkasse am 14.12.2016 von 18 – 20.15 Uhr im Doppl:Punkt | Haidfeldstraße 31a | 4060 Leonding für diesen Zweck für Sie geöffnet.

Wir bedauern die Umstände und danke für Ihr Verständnis.

Ihr KUVA Team

14. Dezember 2016 | 20 Uhr | Doppl:Punkt | Haidfeldstraße 31a

Der bekannte Bühnen- und TV-Schauspieler Bernhard Schir präsentiert seine Lesung „Du felix Austria“. „Du felix Austria“- eine humorvolle Textzusammenstellung, die auch den Titel „Was Sie schon immer über Österreich wirklich wissen wollten – aber noch nie zu fragen wagten!“ tragen könnte.

Der*die Öster*reicherinnen fragt nunmal nicht gerne nach, das überlässt er dann doch lieber den Kün*stlerinnen und Philosop*hinnen und den L*iteratinnen, die mit der ihrer Zunft entsprechenden Freude diese Fragen stellen und dabei humoristische oder gar böse Antworten finden und so originelle Erkenntnisse über die österreichische Seele erlangen.

Den*die Österr*eicherinnen zeichnet dabei aus, dass er sich diese Erkenntnisse mit fast masochistischer Freude zu Gemüte führt, sich – mit dem österreichischen Kunstsinn ausgestattet – zuweilen gar daran erfreut, und da er überzeugt ist, dass nicht er selbst, sondern alle anderen Österr*eicherinnen gemeint sind, bleibt der*die Österr*eicherin glücklich (felix!) und liebt seine*ihre Künstl*erinnen und Philo*sophinnen, wie keine andere Spezies auf der Welt.

Freuen Sie sich auf Texte von Bernhard, Altenberg, Molden, Polgar, Torberg, Turrini, Weinheber und Weigel.

 

Bernhard Schir fand seine erste künstlerische Heimat am Theater in der Josefstadt und erhielt 2007 den Nestroy als Bester Schauspieler. In der erfolgreichen ORF-Serie „Vorstadtweiber“ spielt Schir die Rolle des Bankdirektor Hadrian „Hardy“ Melzer. 2017 steht Berhard Schir in Heilig Abend erneut auf der Bühne im Theater an der Josefstadt.

Fotocredit: Petro Domenigg

__

Reservierungen & Vorverkauf:

HIER

Kartenbüro FR 10 – 16 Uhr |  44er Haus | Stadtplatz 44 | 4060 Leonding | saghallo@kuva.at | 0732/6878-8500

Abendkasse ab 18 Uhr | Doppl:Punkt | Haidfeldstraße 31a | 4060 Leonding
Einlass: ab 19.30 Uhr

Preise: Vorverkauf 19,- | 22,- | Abendkasse 22,- | 25,- (Der Vorverkaufspreis gilt bis einschließlich 13.12.16.)

Ermäßigungen: Aktivpass | OÖNachrichten Card | Schül*erinnen | Studenti*nnen | S*eniorinnen | Karten für Hunger auf Kunst und Kulturpass B*esitzerinnen verfügbar.

Kostenloser Shuttleservice durch Taxi Vondrak | Meixnerkreuzung – Doppl:Punkt | 18.30 – 20 Uhr & 22.30 – 24 Uhr

ticketjet_stern_sw

Kategorie: Allgemein

von

kuva

Die KUVA Leondinger Veranstaltungs-, und Kulturservice GmbH betreibt die 44er Galerie und das Stadtmuseum im Turm 9, organisiert die leonart, ein biennales Kunstfestival im öffentlichen Raum sowie sprichcode, den Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie und setzt im Veranstaltungszentrum Doppl:Punkt neue Akzente. Kultur soll Spaß machen, begeistern und verbinden!