Autor: Bibiana Weber

Ausschreibung – Lichtinstallation

Lichtkünstler*innen gesucht… …für eine temporäre Installation Zum Jahresthema passend suchen wir Künstler*innen, die von 20. März bis 21. Juni 2018 eine Lichtinstallation im Turm 9 – Stadtmuseum Leonding präsentieren wollen. Die Einreichfrist endet mit 21. Jänner 2018. Die eingereichten Konzepte werden vom KUVA Team juriert. Nähere Infos: Ausschreibung_Lichtinstallation Plan_Ausstellungsraum_Lichtinstallation Der vorgesehene Ausstellungsraum kann zu den Öffnungszeiten des Museums besichtigt werden: bis 23. Dezember 2017: Do – Sa 13 – 18 Uhr                                                                                                   ab 11. Jänner 2018: Do – Sa 14 – 18 Uhr und So 10 – 16 Uhr Wir freuen uns auf tolle Ideen!

Absage & Ersatztermin! | BADENDE in der Kunst des 20. Jahrhunderts

Sehr geehrte Damen und Herren, die für 13. 9. 2017 | 19 Uhr angekündigte Veranstaltung „Badende in der Kunst des 20. Jahrhunderts“ ist aufgrund von Krankheit der Vortragenden abgesagt. Die Veranstaltung findet am Ersatztermin Dienstag 19. 9. 2017 um 19 Uhr im Turm 9 – Stadtmuseum Leonding statt. Wir entschuldigen uns für die kurzfristige Absage und freuen uns auf Ihr kommen in der nächsten Woche! Mit freundlichen Grüßen, Ihr Team der KUVA GmbH __ Bildervortrag mit Jasmin Leonhartsberger Turm 9 Stadtmuseum Leonding 13. Sept. 2017 | 19 Uhr | Eintritt frei   Die Darstellung von Badenden in der Kunst veränderte sich seit der Antike durch politische, gesellschaftliche und kulturelle Umbrüche immer wieder. Der Fokus auf nackte, badende Frauen ist dabei beispielhaft für ein zu- und abnehmendes Interesse, weibliche Intimität abzubilden. Die Kunstwissenschaftlerin Jasmin Leonhartsberger blickt mit Ihnen an diesem Abend vor allem auf Badende des 20. Jahrhunderts. Der Bildervortrag findet im Rahmen der Sonderausstellung BADEVERGNÜGEN! statt. Die Ausstellung läuft bis 30. September 2017. TIPP: 29.09.2017 | 19 Uhr | BADESCHLUSS – Finissage mit Filmen | …

Das war „Wassererzählungen“

Im kleinen, aber äußerst gemütlichen Rahmen fand unsere Lesung „Wassererzählungen“ im Garten des Stadtmuseums am 19. Juli 2017 statt. Inge Penzenstadler trug ausgesuchte Texte von Ephraim Kishon, Robert Seethaler, Hans Peter Richter und weiteren Literaten vor. Ergänzt wurde der sommerliche Leseabend durch die feinen, musikalischen Beiträge von Elisa Maria Lapan und Lisa Felbermayer. Die Veranstaltung fand im Rahmen der laufenden Sonderausstellung BADEVERGNÜGEN! statt.